Währung ändern: CHF EUR

Sprache ändern: Deutsch Dansk English (UK) Español Française Italiano (IT) русский язык Türkçe

Sonophorese / Iontophorese

Sonophorese / Iontophorese

Vitamine, Peptide und Wachstumsfaktoren haben ein Riesenproblem, den Weg in die tieferen Hautschichten zu finden.  Analysieren wir dieses Riesenproblem, bevor wir versuchen, es zu lösen.  Wir befinden uns nun unmittelbar vor der Hautschutzbarriere, dem sogenannten Stratum Corneum, der Hornschicht der Epidermis. Sie ist gerade mal 0,01 bis 0,02 mm dünn und lässt nahezu nix rein! Überhaupt klingt das Wort Hornschicht viel zu harmlos für so ein hauchdünnes und komplexes multifunktionales Wunderding. 

 

Die Lipiddoppelschicht befindet sich genau zwischen den Hornzellen des Stratum Corneums. Und sie behindert mit großem Erfolg die Penetration unserer hautpflegenden Moleküle. Grob vereinfacht könnte man sagen, die Lipiddoppelschicht bildet den Klebstoff, der die abgestorbenen Hornzellen zusammenhält. Dieser Klebstoff besteht wesentlich aus kunstvoll angeordneten Lipiden, also aus Fetten. 

 

Bei einer Ultraschallbehandlung werden durch die Vibration der Schallwellen genau diese Lipiddoppelschichten verändert. Diesen Vorgang nennt man Kavitation. Zunächst bilden sich winzige Hohlräume. Aus ihnen werden schon nach kurzer Zeit kleine Kanäle, regelrechte Poren. Es dauert weniger als drei Minuten, bis die Kanäle groß genug sind, um größere Moleküle in die Haut eindringen zu lassen.

 

Die niedrigfrequente Sonophorese verursacht nachweislich wesentlich mehr Kavitation als der konventionelle, hochfrequente Ultraschall. Bei einer Frequenz von nur etwa 20 Kiloherz verbessert sich die Penetration etwa um Faktor 1000!

Zur Zeit gibt es nur ein Hersteller weltweit, die diese niedrigfrequente Sonophorese mit einer Iontophorese verbindet. Die DF Geräte von ENVIRON Skincare von Dr. Des Fernandes. Bei diesen Geräten wirdh die Sonophorese- Sonde gleichzeitig auch als Elektrode für die Iontophorese benutzt. Während zum einen der Schall zur Kavitation führt, steigert die Intophorese diesen Effekt, indem sie zusätzlich einen aktiven Fluss der Moleküle in die tieferen Hautschichten verursacht. Mehr Effektivität ist im Bereich der Kosmetik derzeit nicht denkbar.

Iontophorese is galvanischer Mikrostrom von 0,2 bis 2Miliampere. Völlig unkritisch für die meisten Menschen ist der Einsatz von 1Milliamphere.

Sortieren nach

ENVIRON Electro-Sonic DF Mobile Skincare Device (Kavitation&Ionisation)

ENVIRON Electro-Sonic DF Mobile Skincare Device (Kavitation&Ionisation)

CHF 490

Damit Sie die Produkte noch schneller in die Haut einbringen können, hat Dr. Desmond Fernandes DF Mobile entwickelt. Was im Institut mit der DF Maschine Standard ist, können Sie nun privat einsetzen. Das rund 18cm lange Handgerät kommt mit umfangreichem Zubehör, damit Sie es auch weltweit einse…

ENVIRON Kombi Ultraschall/Ionisationsapparat DF2

ENVIRON Kombi Ultraschall/Ionisationsapparat DF2

CHF 4,900

Im Durchschnitt 5.0 auf Grundlage von 1 Rezensionen

Ultraschall und Microstrom in einem Arbeitsgang ENVIRON DFII Maschine - 2 Methoden in einem Gerät  das gibt es nur bei der von Dr. Desmond Fernandes entwickelten DF Maschine! für Einschleusen mit Sonophorese (Ultraschall mit 22 kHz) und Iontophorese (=Ionisierung mit 0.2-2 Milliampere) D…

Sortieren nach

 

Copyright © 2016 by gourmet navigator AG Schweizer Handelsregister Nr. UID CHE-115.063.412.  Alle Marken und Bilder sind urheberrechtlich geschützt.
daniel.staeger@careconcept.ch
Gourmet Navigator AG  Generalvertetung von ENVIRON, Bel Col, ELIM, Healing Earth
und jane iredale.
Beratung  per Mail 09:00-16:00 täglich ausser SA/SO +41 78 640 60 70  info@careconcept.ch

seit 27 Jahren im Dienste Ihrer Haut !

Mobile Site

eCommerce by CubeCart